Dienstag, 3. Mai 2011

Ist Erotik Retro?

Diese Frage schoss mir vorhin durch den Kopf als ich einen kleinen Plausch mit der Freundin einer Freundin (Sonya) hatte. Denn was bedeutet "Retro" eigentlich? Befragt man Wiki so bekommt man als Info: Zitat: "Retro (lat. retro rückwärts) kennzeichnet in vielen Bereichen sich an ältere Traditionen oder Merkmale anknüpfende Erscheinungen" also etwas "älteres" von rückwärts bzw. zurückliegendes. Da Erotik (um das Thema mal vorsichtig und jugendfrei zusammenzufassen) nun einer der absolut ältesten menschlichen Geschichten (sowie Bedürfnisse) darstellt, müsste es doch im Endeffekt voll Retro sein oder? Oder ist in dem Zusammenhang eher gemeint wenn jemand "früher" mal "Erotik" hatte und zur Zeit nicht mehr? :o) Quasi alle armen Singels die keinen mehr abbekommen? Was meint Ihr?

Mittwoch, 9. Februar 2011

Grand prix mit Lena - geht das gut?

In den Medien hörrt man immer wieder, dass Raab Lena's Image schadet.
Wie lange geht das noch gut?
Lena tritt in Deutschland gegen sich selber an.
Nur die Hälfte der Songs gefallen einigen, das ist natürlich schlecht.
Selbst die Jury äussert sich ernst und nicht gerade positiv zu einzelnen Songs. Ich glaube nicht, dass Lena es dieses Jahr noch einmal schafft. aber wer weiß!
die Songs klingen alle monoton, langsam und eintönig.
Zur zeit laufen 2 songs im radio. einmal mama told me und eeeeehm... was war das noch? irgendwas mit stranger..
wobei ich sagen muss, dass stranger erst sau scheisse klang. aber je öfters man es hört umso angenehmer wird der song.
mama told me is einfach nervig. mal gucken wie germany abpunktet.

Dienstag, 18. Januar 2011

Reif für die Insel

Bin vorhin so beim surfen (im web nicht auf dem meer) über die Seite Islander Magazine gestossen, vor allem die Seite über Hawaii hat mich überzeugt das ich nun langsam reif für die Insel bin (ich kann das ibäh Wetter hier nicht mehr sehen). Doch ein klitzekleines Problem gibts mit Hawaii: Das liebe Geld, ist nicht so ganz meine Klasse, ich muss da wohl auf sowas wie Malle zurückgreifen ;o)

Dienstag, 2. November 2010

Astral Doors

Ich hab mir ne neue CD bei Amazon gekauf.

Die Band heisst ASTRAL Doors.
Ich war erst ziemlich skeptisch, aber jetzt find ich es einfach Klasse.

Es gibt aber leider auch'n paar Songs, die mir nicht gefallen.

Aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Hier die Songliste für den schnellen Anblick:
1. Cloudbreaker
2. Time to Rock
3. Of the Son and the Father
4. Black Rain
5. Power & the Glory
6. Bride of Christ
7. New Revelation
8. Slay the Dragon
9. London Caves
10. Evil is Forever
11. Lionheart
12. Quisling
13. Testament of Rock
14. Victory ( unreleased )

Freitag, 6. August 2010

auf nächste Woche verschoben

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende zu meiner Grossmutter fahren, wollte mal sehen ob es ihr wirklich so gut geht, wie sie immer sagt.

Aber bei dem Wetter hab ich das nun auf nächste Woche verschoben.

Nein ich hab wirklich nicht mit diesem extremen Wetterumschwung, diesem Temperatursturz gerechnet.

Ich meine, dass Gewitter gemeldet wurden, das hab ich natürlich schon mitbekommen, dass danach aber die Kälte übers Land zieht, das hab ich mir so nicht vorstellen können.

Vorgestern hab ich noch geschwitzt, heute friere ich schon wieder.

Aber zum Glück soll es nächste Woche ja wieder besser werden. Dann sollen sich die Temperaturen in einem angenehmen Wohlfühlbereich einpendeln. Also gerade richtig für einen Ausflug zu Grossmutter, oder?

Freitag, 23. Juli 2010

aus den 60er Jahren

Gestern Abend hab ich mir einen Film aus den 60er Jahren auf DVD angeschaut.

Ich muss schon sagen, diese Zeit begeistert mich einfach. Da war alles noch viel ruhiger und um einiges einfacher, gemütlicher halt.

Doch ich hätte wirklich gerne während dieser Zeit gelebt. Klar ich weiss, ich müsste auf einiges verzichten was mir auch lieb geworden ist. Mikrowelle gab es damals sicher noch nicht, Handy und Computer auch nicht.

Aber brauchen wir das wirklich? Ich frage mich manchmal ob wir nicht ohne all diesen Luxus glücklicher wären.

Wie seht ihr das? Würdet ihr auf den Luxus unserer Zeit verzichten, wenn das Leben dafür wieder ruhiger wäre?

Mittwoch, 21. Juli 2010

so reich und so arm

Lindsay Lohan kann einem ja echt leid tun. Nun sitzt sie also im Gefängnis, für ganze neunzig Tage, wie ich gelesen habe.

Ich meine, neunzig Tage können ganz schön lang sein, vor allem wenn man eingesperrt ist und nicht machen kann was man will. Ich stell mir das wirklich sehr schrecklich vor.

Mir ist schon die Zeit sehr lang erschienen, wo ich jetzt nicht grossartig raus konnte, wegen meinem Fuss. Ich hab mich irgendwie auch eingesperrt gefühlt. Aber immerhin wusste ich immer, dass ich rausgehen könnte, wenn ich wirklich wollte oder müsste. Und ausserdem hatte ich auch etwas mehr Platz, eine Wohnung ist ja doch etwas grösser als so eine kleine Zelle.

Doch mir tut Lindsay Lohan leid, sie ist so reich und so arm dran. Weder Erfolg noch Reichtum konnten sie vor dem Gefängnis bewahren.

Montag, 19. Juli 2010

Grossmutter fit wie eh und je

Grossmutter scheint wieder fit wie eh und je zu sein.

Gestern hatten wir noch lange telefoniert und sie hat mir erzählt, dass sie eine Urlaubreise plane. Grossmutter ist schon erstaunlich, da liegt sie eben noch im Krankenhaus, wird entlassen und denkt auch schon ans nächste Abenteuer.

Ich finde sie wirklich toll. Eine Frau die nicht so schnell aufgibt.

Ich meine, andere würden doch aufgeben, würde mit Sicherheit nicht sofort nach einem Aufenthalt im Krankenhaus an eine Reise denken, oder?

Ich hab sie übrigens darauf angesprochen, hab angedeutet, dass ein Urlaub jetzt vielleicht etwas gewagt wäre, denn immerhin will sie ja alleine verreisen. Aber sie sagt, dass man nur einmal lebe, und dass man gegen Ende hin eh nichts mehr zu verlieren hätte.

Eigentlich hat sie ja recht.
logo

R3TRO LOG

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ist Erotik Retro?
Diese Frage schoss mir vorhin durch den Kopf als ich...
retrolog - 3. Mai, 17:20
Grand prix mit Lena -...
In den Medien hörrt man immer wieder, dass Raab...
retrolog - 9. Feb, 11:09
Reif für die Insel
Bin vorhin so beim surfen (im web nicht auf dem meer)...
retrolog - 18. Jan, 13:34
Astral Doors
Ich hab mir ne neue CD bei Amazon gekauf. Die Band...
retrolog - 18. Jan, 13:31
auf nächste Woche...
Eigentlich wollte ich dieses Wochenende zu meiner Grossmutter...
retrolog - 6. Aug, 06:00

Links

Suche

 

Status

Online seit 2832 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Mai, 17:20

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Retro Garten
Retro nachrichten
Retro Tapete
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren